JEDEN TAG 'NE GUTE NAHT! ;-) Textile Unikate nach eigenen Entwürfen und gelegentlich gewerkelte "Helferlein" dazu.

Donnerstag, 24. November 2016

Frosch und Katze ...

... sind, wie gesagt, noch entstanden vorm Urlaub.
Es ging Glied um Glied voran. Alle Teile sind gehäkelt. Mit Füllwatte ausgestopft habe ich die Teile jeweils sofort nach Fertigstellung eines Körperteils. Tigerneugier halt um zu sehen wie es aussieht.
Um noch vorm Urlaub fertig zu werden, nahm ich die Wollerei auch überall mit hin, ich war nicht zu bremsen.
Da quakte der Frosch schon, die Katze konnte lediglich noch nicht winken. Bei der Katze sind Körper und Kopf gestrickt, bei ihren Armen und Beinen entschied ich mich jedoch spontan, sie zu häkeln.

Der Frosch heißt nun übrigens Azuro.
Die Katze wurde von Fräulein Zuckerschnute Mia getauft.

Hier mal die fertige Mieze, sorry für die Artefakte, aber ich habe leider keine anderen, besseren Bilder mehr von beiden, denn sie sind natürlich längst außer Haus!

Kommentare:

  1. ...und wurden bestimmt auch überall mit hingenommen ;-)

    Knuddels ☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden sehen ja entzückend aus und mal nicht ein froschgrüner Frosch.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß liebe Tigerita ♥♥♥

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ach, wie süß! Ich bin ganz verzaubert! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie hübsch! Die beiden gefallen mir wirklich sehr :-)) Willkommen in der tollen Tigeritaenkelfamilie *wink*

    Liebe Grüße von Elfin ;-)

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!