JEDEN TAG 'NE GUTE NAHT! ;-) Textile Unikate nach eigenen Entwürfen und gelegentlich gewerkelte "Helferlein" dazu.

Montag, 13. April 2015

Frl. Zuckerschnutes 1.Umhängetasche


 Damit es steif genug ist, habe ich innen mit einem Stück "Kuscheldecke" gefüttert.
 Die Seiten mußte ich etwas anders und von Hand annähen, denn die vielen Lagen hätte die Maschine bei normalem Saum nicht geschafft.
 Ein Reißverschlußinnenfach, ein Etui und ein kleiner Schlüsselbund, jeweils mit Karabinern. Denn Schlüssel sind ja u.a. sooo wichtig bei Frl.Z.! ;-)
 Ein echtes "Tilda" - Webband, aufgenäht auf ein Seidenband, wird zum Tragegurt.
 Das waren Knöpfe mit Ösen hintendrauf. Diese sägte ich ab, verschmirgelte fein und bohrte Löcher um die Buchstaben flach am Stoff befestigen zu können. Denn mit Ösen wäre das eine wackelige Angelegenheit und sähe auch nicht so gut aus.
 Die Ente und der Käfer sind ebenfalls ent-öst worden! Die heute gezeigten Knöpfe hatte ich alle mal von einer lieben Mitbloggerin bekommen. Ich winke nochmals dankbar zu Marianne hin! ;)

Dankbar war auch Frl.Z.,  als sie die Umhängetasche sah, und dann hieß es auch gleich aus ihrem Munde "anziehn". Eilig wurde ein Spiegel aufgesucht. ;)

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!