JEDEN TAG 'NE GUTE NAHT! ;-) Textile Unikate nach eigenen Entwürfen und gelegentlich gewerkelte "Helferlein" dazu.

Dienstag, 27. April 2010

Und die beiden Ecken,

, die beim Kulturbeutel-Boden abfielen, zickzackte der Tiger einfach lose zusammen und

voilà (!) entstand noch dieser Schlüsselanhänger,

der natürlich aus Stabilitäts- und Optikgründen, beidseitig ein bißchen mit "Lagerware" verbandelt, beringt und karabinert wurde.

Montag, 26. April 2010

Tigers eigener ...


Nachtrag: Wie bereits im Hauptblog bemerkt, ist hier ein Handsticki von einer Blognachbarin eingebaut worden. Es handelt sich um den Kahn mit Leuchtturm von Petra aus Bremen.

Donnerstag, 22. April 2010

Häkelblumen, Kindertaschen, T-Shirt

Damit der Tiger das Häkeln nicht verlernt ;-)), hat er mal wieder probiert, paar Blümchen erblühen zu lassen:
Und zwei Kindertaschis in bekannter Größe und Form hat er auch hergestellt - schön versteift sind sie fast wie Körbchen:
Und hier nochmal die beiden "von hinten":
Kinder lieben's ja bunt! fröfrö


Drum hat auch auf dem (gekauften) Einfarb-Shirt der Tiger ein buntiges Tier mit Knopflochstich handaufgenäht, mit kleinem Saum, damit nix franselt:
*Quaaak* *quaaaak* Dreimal dürft Ihr raten, für wen das Pullöversche ist. ;-)))

Mittwoch, 21. April 2010

Herr Süßfrosch braucht doch auch eins! ;-))

... hat der Tiger beschlossen. Und nach den beiden anderen (siehe Posts weiter unten!) war er inspiriert, es noch "auszubauen". Hier nun erst mal der Detailausschnitt vom Hauptblog:
So könnte man es auch als Schildchen benutzen:
Denn es ist ja nach hinten flexibel kürzbar:
Diesmal kam mir sogar eine besondere Idee des Fütterns: Und zwar hatte ich noch einen Rest Stoff von einem Hemd des Opas, sprich Herr Brummel, und ebenso ein Stückchen Tigeromabluse. Diese baute ich also mit ein, so bekommt das Ganze auch noch einen "familiären Touch" ;-))
Und abschließend den Brustbeutel noch mal von vorne in voller Bandlänge:

Montag, 19. April 2010

Guten Morgen !

Tischset "Kaffee ist fertig"

Das orangene Quadrat

Set "Rosen"

Set "Tulpe"

Draußen blüht es schließlich auch, und Sets hat man doch nie genug, oder? ;-))

Brustbeutel "Julian"

... bestickt und appliziert:

Brustbeutel "Lukas"

... bestickt und appliziert:

Schon etwas abgeliebt, ...

aber immer noch im Einsatz, inspirierte mich der antike Brustbeutel "Lena" (inzwischen ohne Halsband), weitere zu schöpfen. Davon dann im nächsten Posting!

Und schaut mal, welch' Zufall, da hatte ich damals schon an Frösche gedacht. ;-)

Donnerstag, 15. April 2010

Das neue Reiseutensil ...

... für die Handtasche ist gepolstert und gefüttert und wurde vor Kurzem erfolgreich auf einer Zugfahrt eingeweiht. Dabei hat es sich bestens bewährt! Beherbergen tut es ein paar Läppchen zum Besticken und entsprechendes Garn und Nadeln, sowie eine kleine Schere natürlich. Diese hat ihre Nasenspitze in ein Stück Weinkorken gesteckt.

Montag, 12. April 2010

Und noch ein "Kulturbeutel"

... nur etwas kleiner als der letzte. Im Materialmix ist unter Anderem auch ein Stück von dem Kuschelwollstoff -der rosarotgestreifte auf Bild 2- , welcher der Frau Krabbe sooo gefällt, und von dem sie noch nirgends "eingenäht" bekam. Die Übergabe hat noch nicht stattgefunden. Bin gespannt, was sie sagen wird.

Sonntag, 11. April 2010

Stabiler Jeansshopper

Nach für mich langer Zeit, habe ich endlich mal wieder etwas Jeansiges genäht. Im vorliegenden Fall eine stabile Einkaufstasche oder -zuwasauchimmer- man sie nutzen möchte. Wie zu sehen ist, sind verschiedene Farbintensitäten von Jeans' zum Einsatz gekommen. Die miteinander versäumten Teile habe ich zusätzlich bunt bebandelt, ich mag diesen Aufpeppeffekt! Das Futter, welches bewußt dekorativ nach außen umgenäht ist, hat eine "Lavasteine"-Optik. Diese kennt Ihr ja von den "Lanzarotigerischen Sets". Die Griffe sind diesmal außen aufgesetzt und -zig mal vernähstärkt, wie immer halt, *augenroll* , der Tiger tut's nicht anders. ;-))


Die Bilder kann man sich größer klicken

Samstag, 10. April 2010

Größeres Kultur-Ness ;-)

Alle Fotos sind natürlich größerklickbar!


Gesamtbreite 45 cm. Der Rest dürfte sich aus den Bildern ergeben !(?) Hier noch ein Zusatz:

Das 4.Bild zeigt das Nessi von innen, also das Vlies vorm Abfüttern. Die Zipper-Bambeleien sind aus Holz, soll nämlich für einen Herrn sein, da wollte ich nicht grad rosa Perlchen ;-)) verarbeiten usw. Die "stärkeren" zwei gegenläufigen Reißverschlüsse dürften ebenfalls "richtig" wirken. Und auch die Stoffe wurden bewußt "zurückhaltender" ausgewählt.

Ich hoffe doch sehr,
daß das Necessaire
kommt gut daher!?

"\/(o_O)\/"

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!